Bloggen im hohen Alter

Ein 92-Jähriger, der seine Frau verloren hat, fängt an zu bloggen.
Dass er die Schweiz besucht und darüber berichtet, macht es noch spannender.

(via stellar.io/@SimonNRicketts)