Nebellichter

Ein Gedanke zu “Nebellichter”

  1. Im zweiten finde ich ist das Bokeh ein Selbstzweck, aber beim ersten Foto passt einfach alles. Das Licht ist gut, der Hintergrund schon weich aber nicht zu unscharf, sodass man nichts erkennt, und der Ausschnitt wurde gut gewählt. Zusätzlich führt das Geländer die Augen tiefer und tiefer ins Bild.

Kommentare sind geschlossen.